LibTips

Alles begann mit einer spontanen Idee unter Freunden und einer Lesechallenge…

Gemeinsam mit drei Freundinnen bin ich 2018 in die Welt der Buchblogger eingetaucht. Wir alle besitzen eine Leidenschaft für Literatur und Medien verschiedenster Art und wollten uns am Verfassen von Rezensionen sowie der Nutzung verschiedener Social-Media-Kanäle probieren. Die Goodreads Summer Reading Challenge 2018 kam uns dabei sehr gelegen. Im Zuge dieser Challenge lasen wir – in einem festgelegten Zeitraum von drei Monaten – Bücher unterschiedlicher Genres und fertigten Rezensionen hierfür an. Diese veröffentlichten wir unter dem Namen LibTips auf den Plattformen Instagram, YouTube und Tumblr. Schnell stellten wir fest, dass es wohl nicht nur bei dieser einen Challenge bleiben würde – dafür hatten wir einfach zu viel Spaß an diesem Projekt gefunden. 🙂

Nicht immer blieb neben dem Studium und stetigen Veränderungen in unser aller Leben genügend Zeit, um LibTips regelmäßig mit Content zu füttern. Mittlerweile haben wir aber unseren ganz eigenen Rhythmus gefunden – fernab von jeglichem Druck und Stress. Wir durften in der bisherigen Zeit bereits einiges erleben und lernen, wobei LibTips auch manch Veränderung durchlebt hat.

Das Projekt LibTips umfasst heute einen eigenen Blog sowie eine Präsenz auf den Social-Media-Kanälen Instagram, Facebook und Twitter. Regelmäßig veröffentlichen wir dort Buchrezensionen und sind u.a. 2019 unsere erste Kooperation eingegangen.

Ich bin sehr dankbar dafür, diese schöne und aufregende Reise gemeinsam mit meinen Freundinnnen erleben zu dürfen und freue mich auf das, was uns noch alles erwartet. ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.